Unsere Kochanregungen...

Cookbook

Bei allen Vorschlägen verzichten wir bewußt auf Angaben zu Nährwert, Brennwert, Fett, Kohlenhydrate, Eiweiß, Vitamine, Mineralien usw., weil diese Angaben bei vollwertiger pflanzenbasierter Ernährung nicht beachtet werden müssen. Isoliert betrachtet haben sie keinen ernährungsphysiologischen Einfluss. - Die Nährstoffe aus naturbelassener, gesunder pflanzlicher Nahrung verwertet unser Körper ganz allein richtig und verarbeitet sie so, wie er sie braucht.

 

 

Rotkohl RoteBeete Salat

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezeptdetails

Rotkohl RoteBeete Salat
  • ( 7 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

 

Rotkohl-RoteBeete-Salat mit Röstis aus Kartoffeln u. RoteBeete

 

Weitere Rezeptbilder

  •  
  • Zusatzbild
  • Zusatzbild
  • Zusatzbild

Zutatenliste

Zutaten für Portionen



300gRotkohl grobe Stücke
3KnollenRoteBeete roh, geschält
1StkApfel, geviertelt
50gWalnuss-Kerne
1ELSpeiseöl
1ELAgavendicksaft
0,50TLSalz
0,25TLPfeffer
500gKartoffeln
3TLOliven-Öl zum Braten

Zubereitung

Alles klein schneiden und in einem Küchen-Mixer fein häckseln, abschmecken und auf Batavia-Salat rot auf Teller anrichten.

Für die Röstis Kartoffeln und gleiche Menge Rote Beete raspeln, vermischen und in Brat-Oliven-Öl kleine „Nester“ knusprig braten.

Die Röstis auf den Salat legen und genießen.

Rezeptdetails

  •  
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Ja
  • Portionen
    2
  • Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Schwierigkeit
    Einfach
  • Gelesen
    1084