Das Fairhandelshaus MERCADO MUNDIAL in Schortens- Grafschaft wurde vor 25 Jahren als Bildungs-Projekt zur Förderung des Fairen Handels und der Ökologie gegründet. Inzwischen befindet sich in den Räumen des ehemaligen historischen Gasthauses „Kaffeehaus Barkel“ das Bio- & Fair-Kaufhaus MERCADO MUNDIAL mit dem großen Weltladen, dem Bio- & Hofladen Sonnenblume mit der Unverpackt-Abteilung, dem Fair-Café und der traditionellen Kaffee-Rösterei. Ein Liefer-Service ergänzt das Angebot. Ein Online-Shop ermöglicht das bequeme Bestellen von zuhause.

„Fairer Handel statt Almosen“. Der Faire Handel gibt keine Almosen. Fairer Handel bedeutet vielmehr Partnerschaft und Solidarität. Partner, das sind die Produzenten im Süden und Sie, unsere Kundinnen und Kunden. Gemeinsam übernehmen wir Verantwortung für eine nachhaltige Entwicklung der Umwelt und Gesellschaft im Norden und Süden. Der Faire Handel trägt dazu bei, dass kleinbäuerliche Familien sowie Plantagenarbeiterinnen und -arbeiter in den Entwicklungsländern angemessen bezahlt werden.

Durch Vorfinanzierung der Ernten und langfristige Lieferbeziehungen haben die Genossenschaften die Chance, die soziale Situation ihrer Mitglieder zu verbessern und in die Zukunft der Kinder zu investieren. Produkte aus Fairem Handel zeichnen sich durch ihre hohe Qualität aus. Ein immer größerer Anteil der Lebensmittel stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und trägt das Bio-Siegel.

Im Fairhandelshaus MERCADO MUNDIAL findet man das Vollsortiment der großen Fairhandels-Importeure GEPA, DWP und El Puente sowie anderer. In diesem Fair-Trade-Markt versorgen sich Endkunden (Einzelhandel) sowie andere Weltläden (Großhandel) mit fair-gehandelten und biologisch erzeugten Produkten.

Das Fair-Café ist Tages-Café und Veranstaltungs-Raum. Es finden Bildungveranstaltungen zum Fairen Handel und gesunder pflanzenbasierter Ernährung statt, so wie die „Kaffee-Röst-Show“ (Kaffee-Röst-Seminar), veganes Kochen und Treffen zu entwicklungspolitischen Themen.

In der kleinen Kaffee-Rösterei wird Bio- und Fair-Rohkaffee in einem Trommelröster traditionell in Langzeitröstung schonend geröstet mit dem Ergebnis unvergleichlichen Aromas, bester Bekömmlichkeit und Ergiebigkeit.

Der Bio-Laden „Sonnenblume“ bietet das Naturkost-Vollsortiment mit fachlicher Beratung.

Immer freitags holen sich unsere Kunden ihre bestellten Waren ab, die durch Sammelbestellung günstiger sind. Wer die Waren nach Hause geliefert bekommen möchte, nutzt unseren Liefer-Service.

 

Die Unverpackt-Abteilung ermöglicht bedarfsgerechtes Einkaufen ohne Verpackungs-Müll.